Nudelgericht mit Salami

Nudelgericht mit Salami

Nudelgericht mit Salami

Zutaten:

  • 200 g Nudeln  
  • 2-3 Tomaten 
  • 150 g Premium Rauchsalami
  • 1 Glas Tomaten-Pesto 
  • Nach Bedarf Basilikum

 

Zubereitung:
  1. Wasser für die Nudeln zum Kochen bringen. Anschließend die Nudeln hineingeben.
  2. Salami in gleichmäßige Stücke schneiden und in einer Pfanne mit Fett leicht anbraten
  3. Tomaten in gleichmäßige Stücke schneiden und im Pfannenfett anbraten.
  4. Nudeln abgießen lassen und auf einem Teller servieren.
  5. Tomatensoße, Salami und ggbfs. Basilikum untermischen.

Drucken